Moorpackung

Moor enthält einen hohen Anteil an Substraten auf natürlicher Basis und wird – im Gegensatz zu Fango – mit geringeren Temperaturen angewandt. Zudem verfügt Moor über einen sehr hohen Feuchtigkeitsgehalt, der es der Haut erleichtert, die natürlichen Wirkstoffe schneller aufzunehmen.

Angewandt wird die Moorpackung zur unterstützenden Behandlung von Gelenkerkrankungen, Verspannungen oder auch rheumatischen Erkrankungen. Auch bei einem Hexenschuss oder Muskelkater schafft die Moorbehandlung Abhilfe und lindert wohltuend die Beschwerden.

Lassen Sie sich von uns beraten unter 05251-36774!