logo_kreis_paderbornHistorie

2017 Nach über 45 Jahren wird die Praxis zur privat Praxis umgebaut.

2010 feiert das Gesundheitszentrum gemeinsam mit 100 geladenen Gästen Ihr 40-jähriges Bestehen.

2001 Durch das Schließen der Klinik ist das Gesundheitszentrum Mertens an ihren heutigen Standort im Paderquellgebiet (Eingang: Kuhgasse) umgezogen.

1994 Umzug des Betriebes nach Bad Lippspringe (Übernahme des Therapiezentrums in der Klinik an der Jordanquelle)

1980 Die Betriebe ziehen an den neuen Standort in der Bahnhofstraße (gegenüber dem alten Hauptzollamtes)
auf eine Fläche von über 400 m² mit eigenem Schwimmbad, mehreren Saunen, Whirlpool, einem römischen Dampfbad, dem Saunerstübchen (Wiener Café) und einem Therapiezentrum samt Kosmetikabteilung.logo_paderborn

1974 Eröffnung des Gesundheitszentrum Mertens in Bad Driburg (Massagepraxis, Sauna- und Badebetrieb und medizinische Fußpflege)

1973 öffnete die Massagepraxis Mertens in der Friedrichstraße in Paderborn Ihre Türen mit Bäderbetrieb und Elektrotherapie.

1970 eröffnete im Oktober das Gesundheitszentrum Mertens in der Neuhäuser Str. in Paderborn mit einem Saunabetrieb, einer Massagepraxis und medizinischer Fußpflege.